Wie war das noch – damals im Coronajahr?
Es lohnt sich, auch virtuelle Events zu dokumentieren

holcim_bauforum
Wir leben in ungewöhnlichen Zeiten. Vieles sonst Selbstverständliche findet in den Zeiten von Covid-19 nicht oder ganz anders statt. Besonders betroffen sind Kongresse und Events. Überall wird nach Möglichkeiten gesucht, persönliche Begegnungen so gut es eben geht durch elektronische Kommunikation zu ersetzen.

So hat unser Kunde Holcim sein diesjähriges Bauforum ins Netz verlegt.  Die Atmosphäre war selbstverständlich eine ganz andere als bei einem Live-Event. Dennoch hat es sich gelohnt, das Ganze im Foto festzuhalten. Schauen Sie sich die Bilder in unserer Galerie an. Foto: Jana Markwort

VDMA-Magazin erhält Fox Gold Award: Erfolg mit hochwertiger Fotografie

1580226790__09_tt-reportage_opcua
Wir freuen uns über die Auszeichnung des VDMA-Magazins mit dem Fox-Award in Gold. Das macht auch uns ein wenig stolz, denn ein großer Teil der Bilder stammt von unseren Fotografen und die Organisation zahlreicher Shootings wäre für Chefredakteurin Rebecca Pini sicher wesentlich aufwendiger, wenn es vor-ort-foto.de nicht gäbe.Weiterlesen...

Reportagen in schwierigen Zeiten: So gelingen sie.

Reportagen sind das Kernstück eines jeden Magazins. Wie können aber Reportagen in Zeiten funktionieren, in denen Kontakte auf ein Mindestmaß zurückgefahren werden müssen? Rebecca Pini, Chefredakteurin des VDMA Magazins, hat vor dieser Aufgabe nicht kapituliert. Wir haben mit ihr darüber gesprochen, wie es gelingt, auch in Zeiten von Corona ein lebendiges Magazin zu produzieren.Weiterlesen...